Herzlich Willkommen bei der

Kolpingsfamilie Bobingen e.V.




Auf dem Bundeshauptausschuss 2017 des Kolpingwerks Deutschland in Stuttgart mit ca. 150 Delegierten aus den 27 Diözesanverbänden wurden, neben der Nachwahl von Manuel Hörmayer zum stellvertredenden Bundesvorsitzenden, der Verleihung des Ehrenzeichens des Bundesverbands an Anna-Maria Högg aus Diedorf und verschiedenen Anträgen zur Gesellschaftspolitik, wichtige Themen von Bobinger … >mehr…

vom 10.11.17 bis 12.11.17

Wo sehen wir unsere Kolpingsfamilie in 20 Jahren? Welche Werte sind uns wichtig? Wo und wie können wir unsere Arbeit verbessern? Diese und andere Fragen beschäftigten uns an diesem nasskalten Novemberwochenende in Ohlstadt. Mit dabei, neben den elf Vorstandsmitgliedern,  war Alois Hlawatsch aus Schrobenhausen als Moderator.  Gleich am Freitagabend setzte er die Messlatte ziemlich hoch, indem er an … >mehr…

29.09.2017 – 01.10.2017 in Legau

Voller Vorfreude machten sich knapp 60 Kolpingjugendliche am Freitagabend mit dem Böglerbus auf Richtung Legau ins schöne Unterallgäu. Nach kurzem Bestaunen der originellen Unterkunft starteten wir auch gleich durch mit der Nachtwanderung, die von den Affenurenkeln & Friends vorbereitet wurde. Die Kinder und Jugendlichen folgten in kleinen Gruppen den bunten Knicklichtern und mussten … 

>mehr…

25.08.2017

Das diesjährige Ferienprogramm beinhaltete ein sportliches Highlight für die Kinder: Bubble Soccer! In ganzkörpergroße, fußballähnliche, durchsichtige Bälle geschlüpft, spielten die zwanzig Kinder zwei Stunden lang ein Turnier in Teams zu fünf Personen aus. Die große Hitze und die noch viel größere Anstrengung, die beim Bubble Soccer erforderlich ist, ließen nur einen Spielmodus von 2 x 5 Minuten … 

>mehr…

Unterrichten, Bambus schneiden oder nach thailändischer Gelasseneheit ruhen

Am Gedenktag 2016 berichteten Feli Arlt und Carolin Hitzelberger noch von ihren Reisen und Erfahrungen mit den Kolpingjugend Gemeinschaftsdiensten und nun sind sie schon wieder unterwegs. Carolin leitet ein Workcamp in Thailand und Veronika Arlt ist in die Fußstapfen ihrer Schwester getreten und verbringt ein Jahr in Tansania.
Für alle, die es interessiert, gibt es hier einen kurzen Bericht, Bilder … >mehr…

29.7. – 05.08.2017 in Roßhaupten am Forggensee

Beim diesjährigen diözesanen Kinderzeltlager wurde eine mutige Truppe der Bobinger Kolpingjugend als Nachtwanderungs-Überfall-Truppe eingesetzt. Neben grässlichen Geräuschen und schaurigen Erscheinungen hatten wir noch so Einiges im Programm. Mit einem kleinen Ausflug zum Forggensee vorher und dem obligatorischen Überfall nach der Nachtwanderung rundeten wir unser Programm ab. An diesem Abend … 

>mehr…

Trotz der geringen Teilnehmerzahl (7 Personen), freuten sich die Mitfahrer auf ein
Wochenende in den Bergen. Am Freitag ging es mit zwei Autos in Richtung Weißenbach.
Die erste Gruppe kam ein wenig früher an und bereitete schonmal die Brotzeit vor. Nach
dem gemeinsamen Abendessen wurden, bei gemütlichem Beisammensein, noch Pläne für
den darauffolgenden Tag geschmiedet.
Am Samstag ging es zu einer … 
>mehr…

„Als große Kolpingsfamilie mit vielen Kolpingjugendlichen ist es uns wichtig, über den
Tellerrand zu schauen und ein solch überregionales Jugendprojekt zu unterstützen“, sagt
Josef Bühler, der Vorsitzende der Kolpingsfamilie Bobingen bei der Spendenübergabe für
die Sanierung des Kolping-Jugendwohnens in Augsburg. Gemeinsam mit Kassierer
Sebastian Hornig übergab er an Kolping-Diözesanpräses Alois … 
>mehr…