Herzlich Willkommen bei der

Kolpingsfamilie Bobingen e.V.




30. April 2018

Die Kolpingsfamilie Bobingen veranstaltet am 30. April 2018 ab 20 Uhr im Laurentiushaus Bobingen wieder einen Tanz in den Mai. Auch dieses Jahr werden die "Original Wertachtaler“ für Stimmung, Show und gute Musik sorgen. Bei bayerischen Spezialitäten, Getränken und gerne auch mit Tracht ist ein Abend in gemütlicher Atmosphäre für Jung und Alt garantiert! Einlass ist bei einem Eintritt von 5 Euro … >mehr…

Auch wir waren dabei

In Augsburg haben rund 130 Teilnehmende eines Regionalforums über die Neuausrichtung und Öffnung des Kolpingwerkes Deutschland diskutiert. Auch wir waren mit sieben Delegierten vertreten.

Die Foren ermöglichen allen interessierten Mitgliedern, im Rahmen eines vom Bundesvorstand angestoßenen Zukunftsprozesses zu Wort zu kommen. Die Veranstaltungen leiten dabei die zweite Phase des … 

>mehr…

Großeinsatz

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich am Samstagvormittag Mitglieder der Kolpingsfamilie Bobingen an der Kolping – Kapelle, um diese für das kommende Jahr wieder auf Vordermann zu bringen. Die 10 Helfer entfernten unter fachmännischer Anleitung das Unkraut aus den Büschen und Blumen. Um dem Weg zur Kapelle wieder ein sauberes Bild zu geben, haben die fleißigen Hände das Gras mit Spaten entfernt … 

>mehr…

Kolping Roadshow

Sehr früh ging es am 11. April los mit dem Aufbau des Infomobils. Ein Element nach dem anderen konnte ausgeklappt werden und so standen am Ende eine erstaunliche Menge an Informationen und Aktivitäten zur Verfügung. Von 8 Uhr bis 13.30 Uhr kamen die Klassen der Mittelschule. Natürlich war der Kicker ständig belegt, doch nahmen viele SchülerInnen auch die Details war. Der Kicker z.B. hatte bunte … 

>mehr…

11.04.2018 das Infomobil kommt

Die Roadshow ist ein Angebot zur Sensibilisierung. Das große Mobil kann aufgeklappt werden und beinhaltet Angebote für jede Altersgruppe: Spiel- und Mitmachaktionen (Kicker), Texttafeln, multimediale Elemente (sehen, hören) vermitteln Hintergrundwissen über Flucht, Migration und Integration. Beispiele aus der Arbeit mit Geflüchteten runden die Informationen ab.

In Bobingen macht es am 11.04.18 … 

>mehr…

02.04.2018

Wie damals die Jünger in Emmaus machten sich am Ostermontag in Schwabmünchen eine Gruppe von knapp 80 Menschen, darunter 12 Bobinger, gemeinsam auf den Weg um Jesus zu begegnen. Im Luitpoldpark ging es los am Feldgießgraben entlang bis zur Wertach. An verschiedenen Stationen hörten wir die Geschichte der Jünger, die Jesus begegneten und ihn zuerst nicht erkannten. Wie immer war für jedes Alter … 

>mehr…

29.03.2018

Auch in diesem Jahr lud die Kolpingjugend wieder zu „Brot und Wein“ (sowie Traubensaft und Wasser) ins Pfarrheim ein. Traditionsgemäß findet die Veranstaltung nach der Gründonnerstagsmesse im Pfarrheim statt. Spätestens zur Anbetstunde der Kolpingjugend machten sich die 40 Teilnehmer wieder auf, um die Kirche zu besuchen. Die Anbetstunde wurde in diesem Jahr von den „Affenurenkeln“ gestaltet. Mit … >mehr…

Wir spielen Theater

Bereits zum fünften Mal wagt sich unsere Kolpingsfamilie unter der Leitung von Gabi Friede auf die Bühne. Diesmal wird das Stück „Lass die Sau raus“ von Andreas Wening inszeniert. Es ist eines der meistverkauften Stücke des Plausus Verlags und verspricht viel Verwirrung und Turbulenzen rund um das Thema Ernährung und der verordneten vegetarischen Variante, was besonders die männlichen … 

>mehr…