Unsere Sammlungen

Dreimal im Jahr sind unsere Traktorgespanne in Bobingen unterwegs, um die turnusmäßigen Sammlungen unserer Kolpingsfamilie durchzuführen. Der Erlös der Sammlungen fördert die gemeinnützige Arbeit der Kolpingsfamilie und unterstützt unsere Jugendarbeit.

Was wir machen

  • Altpapier- und Altkleidersammlung
    Im Frühjahr und im Herbst sammeln wir im Stadtgebiet Bobingen die von der Bevölkerung am Straßenrand bereitgestellten Altpapierstapel und Altkleidersäcke ein. Bei jedem Termin sind im Schnitt neun Teams mit insgesamt ca. 50 Helfern unterwegs. So kommen ca. sieben bis neun Tonnen Altkleider und 20-25 Tonnen Altpapier zusammen. Darüber hinaus gibt uns das Dominikus-Ringeisen-Werk in Ursberg ebenfalls Sammelware, die wir gerne am Vorabend des Sammeltermins dort abholen.
  • Christbaumsammelaktion
    Bei der Christbaumsammelaktion werden mit bis zu elf Traktorgespannen und vielen fleißigen Helfern im Stadtgebiet sowie im Stadtteil Siedlung alle Christbäume eingesammelt, um sie der Verwertung zuzuführen.