Promotion Day 2019

Kolpingjugend

16 Kinder und ebenso viele Erwachsene fanden sich zum diesjährigen Promotion Day im Laurentiushaus ein.

Die Kinder, begleitet von den neuen Gruppenleiterinnen Lisa Handwerker und Antonia Kurdas und Mitgliedern des Jugendleitungsteams, konnten schon gleich nach Beginn der Veranstaltung in das bunte Kolpingprogramm schnuppern.

Auf dem Programm standen neben traditionellem Kochen und Spielen, auch wieder eine Bastelarbeit. Diese stand dieses Jahr auch ganz im Zeichen der 72-Stunden-Aktion: Kleine Insektenhotels für jedes Kind wurden gebaut. Die Kinder durften unter Anleitung selbst Löcher in Baumstämme bohren und ein Dach für ihr Insektenhotel gestalten. So konnten sich die Kinder und die Gruppenleiter gleich gegenseitig kennenlernen und ein erstes Kolpinggruppenfeeling gewinnen.

Die Eltern wurden währenddessen von der Jugendleitung und dem Vorsitzenden zu den Themen informiert:

  • Was ist Kolping?
  • Was macht eigentlich die Kolpingsfamilie Bobingen?
  • Was passiert in den Gruppenstunden und wie bilden wir unsere Gruppenleiter fort und aus?

Nach einer kurzen Führung durch die Räumlichkeiten war der inhaltliche Teil für die Eltern bereits beendet und bei einer Tasse Kaffee konnten noch letzte Fragen beantwortet werden.